Warum dieses Schiff?

Diese spezielle Form des Schwergutschiffes bildet einen Nischenmarkt, von dem gute Nachrichten kommen. Alle 16 Schwergutschiffe der Reederei Jüngerhans sind an starke Partner verchartert und verdienen nicht nur Zins und Tilgung, sondern auch die Ausschüttungen!


Aussergewöhnlich ist dass Sie nur 92% und kein Agio für Ihre Beteilgung zahlen müssen, der Rest wurde 2012 bereits getilgt!

Fakten zum Schiff

Schiffsbeteiligung MS Senda J
MS Senda J
  • Schwergutschifffahrt ist ein Nischenmarkt mit positiven Aussichten
  • Professionelles Management der Reederei ohne eigene Vorteile
  • Anlegerorientierte Konzeption
  • Gleiche Interessenlage von Reeder und Anleger
  • Sehr gute Performance in 40 Jahren
  • Gesamtauszahlung nach 16 Jahren 244,5%
  • Volle 8% Auszahlung noch im Dezember 2012
  • Sehr detaillierte Chancen/Risiko-Analyse im Prospekt

Was sagt die Presse dazu?

Fonds & Co:

"Als Emittent von Schiffsfonds sind die Harener ein leuchtendes Vorbild am Initiatorenhimmel – vergleichbar mit Jamestown bei US-Immobilienfonds. "

Artikel: Frachter, die Geld bringen, 11/2012

Beteiligungsreport:

"… die Reederei besticht durch eine unglaubliche Performance ihrer Schiffsbeteiligungsangebote seit Jahrzehnten!"
Artikel: Besonders obwohl Schiff, 11/2012

EURO am Sonntag:

"Die Reederei Jüngerhans geht selbst ins Risiko und ist einer der erfolgreichsten Anbieter für Schiffsfonds... Ein Volltreffer für die Anleger."

Artikel 11/2012

Warum wir?

Seit zwei Jahrzehnten sind wir in diesem Markt aktiv und an vielen Schiffen selbst beteiligt. Durch viele Beiratsmandate in der Schifffahrt haben wir detaillierte Marktinformationen, die wir für die Auswahl empfehlenswerter Angebote für Sie verwenden.

 

 

Wir analysieren - Sie profitieren!

Sie erreichen uns per Mail unter info@schiffsbeteiligungen.com, oder telefonisch unter 04161 593310.

Infoblatt
InfoSenda.pdf
Adobe Acrobat Dokument 98.2 KB
Hauptprospekt
ProspektSenda.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB
Zeichnungsschein
ZSSenda.pdf
Adobe Acrobat Dokument 84.0 KB
Betrittsidentifikation
IdentSenda.pdf
Adobe Acrobat Dokument 13.5 KB

 

Über das nachfolgende Formular können Sie jederzeit die Druckversion der Unterlagen anfordern, oder uns einen Rückrufwunsch zukommen lassen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.